Naturkalk-Lehmputz

Kalk-Lehm-Grundputz
Neu im Sortiment!
Kalk, Lehm und Hanf. Die drei ältesten dem Menschen bekannten und bestens bewährten Baustoffe sind im BIO-Naturkalk-Lehmputz mit Hanf kombiniert.
Kalk sorgt mit seinem hohen ph-Wert für Schimmelschutz, Lehm für eine angenehme, natürliche Farbigkeit verbunden mit einer hohen Feuchtespeicherung, der nachwachsende Rohstoff Hanf hat eine armierende und zugleich wasserregulierende Wirkung und sorgt für ideale Verarbeitungseigenschaften.

Unser BIO-Naturkalk-Lehmputz mit Hanf bietet in idealer Weise alle Vorteile von Naturkalk- und Lehmputzen: hohe Alkalität, hoch diffusionsoffen, kapillaraktiv, Feuchteregulierung, Abbau von Schadstoffen der Raumluft, baubiologisch einwandfreies Produkt. Der Naturkalk-Lehmputz mit Hanf ist ein wohngesunder Baustoff zum bezahlbaren Preis, einsetzbar in Alt- und Neubau, für die Sanierung und in der Denkmalpflege.

Einführungspreis € 12,90/Sack

Die Vorteile sind:
-hoch diffusionsoffen
-hohe Feuchtespeicherung
-kapillaraktiv
-Feuchteregulierung
-hohen ph-Wert für Schimmelschutz
-Abbau von Schadstoffen der Raumluft
-höhere Oberflächenfestigkeit
-baubiologisch einwandfreies Produkt

Filzkurse

 oder „Steine filzen"  Filzkurs "Nisthilfen" oder „Steine filzen" Samstag 10:00 - 12:00 Uhr, 17. Oktober
Kostenbeitrag: € 20,- Materialkosten ca € 2,-

Ort:
ECOBAU Markt
Königswinterer Str. 308
53227 Bonn

Bonner Energietag 2015

IMG_5372
Die kostenfreie Verbrauchermesse für Energieeffizienz und erneuerbare Energien mit Vorträgen, findet am 20. Juni auf dem Bonner Münsterplatz statt. Hier präsentierten sich Firmen und Institutionen aus Bonn und Umgebung zu den Themen Erneuerbare Energien, Energieberatung, Wärmedämmung und Fördermöglichkeiten.

Besuchen Sie uns an unserem Stand!

Samstag, 20. Juni 2015, 10:00 bis 17:00 Uhr

Rheinischer Wollmarkt

EUS_Wollmarkt_3_gross
Der Wollmarkt wird 25 Jahre alt! Ein umfangreiches Programm erwartet die Besucherinnen und Besucher beim 25. Rheinischen Wollmarkt des LVR-Industriemuseums Euskirchen am 7. Juni 2015. Schafe, Wolle, Textilkunst, Textilien und Handarbeiten stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung, die auf dem weitläufigen Museumsgelände und im Ort Kuchenheim rund um die Kirche stattfindet.

Wie jedes Jahr wird auch die kulinarische Seite nicht zu kurz kommen: Köstlichkeiten aus der Region und aller Welt können probiert und käuflich erworben werden.

Regelmäßig gibt es Kurzführungen durch die historische Tuchfabrik Müller und den ganzen Tag lang ist die Dampfmaschine von 1903 in Aktion zu bewundern.

Besuchen Sie uns an unserem Stand!

Sonntag, 7. Juni 2015, 11 bis 17 Uhr

Der Besuch des Marktes ist kostenlos!

LVR-Industriemuseum
Tuchfabrik Müller
Carl-Koenen-Straße
53881 Euskirchen

Steine filzen Filzkurs



IMG_5661

Workshop
Steine Filzen


Wir filzen einen großen Stein oder 2 kleine und füllen sie mit Dinkelspelzen und Lavendel.
Teilnehmergebühr 40 € zzgl. Materialkosten
(Wolle und Dinkelspelzen)

Samstag, 23. Mai 2015, 9.00 bis 13.00 Uhr
Ort: ECOBAU Markt Königswinterer Str. 308 53227 Bonn
Anmeldungen: workshop@ecobau-markt.de

IBN-Kongress 2015: Baubiologie und Nachhaltigkeit

Am 15./16. Mai 2015 findet im Ballhaus Rosenheim ein Kongress des IBN unter dem Motto „Baubiologie und Nachhaltigkeit" statt . Neben spannenden und aktuellen Vorträgen namhafter Referenten wird es auch eine Ausstellung geben und zudem werden Sie Gelegenheit haben, das nahe gelegene neue IBN-Gebäude zu besichtigen.

Erleben Sie spannende und aktuelle Vorträge mit namhaften Referenten wie z.B.:

Wolfgang Maes und Dr. Barbara Domen mit „Baubiologie und Ganzheitsmedizin – untrennbar" und "Vorstellung des aktualisierten Standard der baubiologischen Messtechnik SBM 2015″ Peter Hensinger mit „Digitaler Burnout" Sabine Metter und Stephan Streil mit „Baubiologische Projekte mit Kindern"
Arch. Christoph Bijok mit „Nachhaltige Stadtlandschaften" Arch. Anna Heringer mit „Lehmarchitektur – Baukultur – Nachhaltigkeit"
Silke Münkenwarf und Ronald Wytek "Wie Gemeinschaft gelingen kann – Werkzeuge für erfolgreiche Wohnprojekte"
Arch. Winfried Schneider mit „Leuchtturmprojekt neues IBN-Gebäude"
Kurzbeiträge baubiologischer Verbände und Institutionen aus dem In- und Ausland
Begleitprogramm:

Besichtigungsmöglichkeit des nahe gelegenen neuen IBN-Gebäudes vom 13. bis 17. Mai!
Präsentationen (Firmen/Produkte)
Podiumsdiskussionen
u.v.m.
Weiter zu www.kongress.baubiologie.de

Download: "IBN Kongress 2015 – Baubiologie und Nachhaltigkeit" (Flyer PDF)

Kooperationspartner: VB, VDB, IBEF, IEB, bbi, IBJ u.a.
Aus diesem Anlass haben wir am 15. und 16.05.2015 geschlossen.

Steine Filzen

Sa., 18. Oktober 2014
10:00 - 14:00 Uhr STEINE FILZEN
Kosten: € 40,- + Materialkosten

Ort:
ECOBAU Markt
Königswinterer Str. 308
53227 Bonn
Tel. 0228 - 444 70 10
Anmeldung im Ladengeschäft oder info@ecobau-markt.de

Mit Indigo faerben

Samstag, 07. September 2013 ab 11 Uhr Workshop Färben mit Indigo INDIGO Workshop mit Uli Bogdan. Dies ist eine reine Demonstration von zwei Indigoküpen. Uli führt den Ansatz der Küpen vor, erklärt Hintergründe zum Färben mit Indigo und die Teilnehmerinnen dürfen dann selbst etwas Wolle in die Küpen tunken um zu erfahren, wie die Färbung auch aussieht. Es werden mehrere Tauchgänge gemacht um die unterschiedliche Tiefe der Färbung zu demonstrieren. Teilnehmerbeitrag 18€ Ort: ECOBAU Markt Königswinterer Str. 308 53227 Bonn Anmeldungen: workshop@ecobau-markt.de 

Steine Filzen

Samstag, 25. Mai 2013, 10.00 bis 14.00 Uhr Workshop Steine Filzen Wir filzen Steine in 3 verschiedene Größen und füllen sie mit Dinkelspelzen und Lavendel. Teilnehmergebühr 50 € zzgl. Materialkosten (Wolle und Dinkelspelzen) Ort: ECOBAU Markt Königswinterer Str. 308 53227 Bonn Anmeldungen: workshop@ecobau-markt.de